Kurzinfos

PRIVATPRAXIS FÜR PODOLOGIE

Nagel(korrektur)spangen

 

Was ist eine Nagelspange?

Sie wird auf den Nagel aufgeklebt, oder unter dem freien seitlichen Nagelrand eingehängt.

Dadurch werden die Nagelränder leicht angehoben und das umliegende Gewebe wird entlastet.

Man kann sich die Nagelspange vorstellen wie eine „Zahnspange“ für den Nagel.

Es gibt Nagelspangen die beide Nagelränder gleichzeitig hochheben, sowie Nagelspangen die einseitig auf einen Nagelrand wirken.

 

Vorteile der Nagelspange?

Rasche Erleichterung des „drückens“ im seitlichen Nagelrand

Nahezu schmerzfrei

Einfache und schonende Behandlung

Perfekte Passform

Keine Einschränkungen im Alltag/Sport

Sanfte Alternative zur Operation

Nach ausführlicher Befunderhebung und in enger Absprache mit dem Patienten, wird die für ihn passende Spange ausgewählt.

 

Kosten?

Grundsätzlich sind Nagelspangen eine Privatleistung!

Die Kosten sind je nach Spange individuell und werden mit Ihnen vor Anfang der Spangenbehandlung geklärt. Leider ist es mir aus rechtlichen Gründen untersagt Preise auf der Webseite zu veröffentlichen.

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:

 

Kinderfüße zum Podologen?


Aber sicher doch! Von Anfang an gut betreut! Auch Kinderfüße gehören zum Experten.

Von eingewachsenen Nägeln im Babyalter, über Warzen und Entzündungen des Nagelwalls, können einige "Erkrankungen" auch an Kinderfüßen auftreten. Bei Bedarf natürlich in Zusammenarbeit mit Ihrem Kinderarzt, damit auch Kinderfüße rundum gut betreut sind.


Sie haben Fragen zum richtigen Nagelschnitt, sowie zur Auswahl der richtigen Schuhe? Sprechen Sie mich an!



Hausbesuche.....


Ein Blick hinter die Kulissen


Was beinhaltet der Hausbesuchskoffer?

Und wie geht das denn mit der Hygiene?

In Bildern ganz einfach erklärt.

Der Koffer ist die mobile Praxis, ausgestattet mit einem vollwertigen Absaugmotor und einer integrierten hellen LED-Lampe. In den Dosen, für jeden Patienten ein aufbereitetes, steril verpacktes Besteck. Bis hin zum Druckschutz und Verbandsmaterial ist alles kompakt verpackt.

Nach der Behandlung werden alle Oberflächen mit Desinfektionstüchern abgewischt, das benutzte Besteck wandert in die dafür vorgesehene Dose, sodass jeder Patient sauber behandelt werden kann, auch wenn's am Ende des Hausbesuchstages ist.

Nagelprothetik/Nagelreparatur


Nicht selten kommt es vor, dass man sich den Zeh anstösst, oder ein schwerer Gegenstand drauffällt. Hier kommt es häufig zum Verlust der Nagelplatte, oder der Nagel wächst nicht mehr richtig an. Vor allem im Sommer eine Frage der Esthetik. Hier kann ich Ihnen professionell und schnell helfen.

Die Nagelaufgussprothese wird völlig schmerzfrei aufgetragen, und hält im besten Fall mehrere Monate und kann sogar lackiert werden. 

Gönnen Sie sich ein völlig neues Gefühl und verstecken Sie Ihre Füße nicht mehr in geschlossenen Schuhen im Sommer.

Margot Hilger

Podologin

Heilpraktikerin für Podologie

Silcherstr. 4

76473 Rastatt

Tel: 07222/8089959

e-mail: info@barfuss-hilger.de

 Copyright 01/2019  Podologie barfuß, Silcherstr. 4, 76437 Rastatt